Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Eisenstadt Stadtbus

Fahrplanauskunft  >>
Fahrplanauskunft >>

 

Der Regionalbus im Detail

 

 

Für die Fahrgäste aus Schützen am Gebirge, Oslip und St. Margarethen wird es möglich sein, sowohl innerhalb der jeweiligen Gemeinde mobil zu sein, aber auch zwischen den Gemeinden, einschließlich der Stadt Eisenstadt, St. Georgen und Kleinhöflein. Und natürlich können auch die Eisenstädter mit dem Bus in die genannten drei Ortschaften fahren.

 

 

Von 19. bis 30. August 2019 wird ein zusätzlicher Stadtbus von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:15 Uhr bis 18:15 Uhr im Stundentakt von der Haltestelle St. Margarethen Hauptplatz über Schützen und Oslip nach St. Georgen/Brunnengasse fahren und im Stundentakt auch wieder retour. Parallel dazu können auch die Regionalbusse des VOR der Linien 285 und 286 genutzt werden.

 

 

 

Die Benützung all dieser Buslinien ist in diesen beiden Wochen gratis, da es sich ja lediglich um einen Pilotversuch handelt. Auch innerhalb der Stadt Eisenstadt kann man das gesamte Stadtbusangebot gratis testen. Beim Einsteigen wird von den Chauffeuren eine Gutscheinkarte ausgegeben, die für die gesamten zwei Wochen gilt und auch in den VOR Regionalbussen 285 und 286 anerkannt wird.

 

 

 

Mit dem Stadtbus zu den Wein & Genusstagen

 

 

Eine zusätzliche Aktion wird zu den Wein- und Genusstagen geboten.

Der Stadtbus wird am Freitag, dem 23. August, bis 21:43 Uhr nach St. Margarethen fahren, um die Gäste von den Wein & Genusstagen sicher nach Hause zu bringen.

Georg, Vitus und Martin schließen sich dem Regionalbus an und fahren die letzte Runde in Eisenstadt um 21:30 Uhr!

 

 

Verein zur Förderung von Kultur, Tourismus und Wirtschaft in Eisenstadt

Hauptstraße 35

7000 Eisenstadt

Mobil 0664/5404068 
Genuss-EMail       

VORSCHAU Wein und Genusstage 2020
Flyer_Vorankuendigung2020_print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Programm- & Sponsoreninformation 2019
fürsInet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch und Donnerstag:
17.00 bis 24.00 Uhr
Freitag und Samstag:
11.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag:
11.00 bis 22.00 Uhr