Sonntag, 25. August


TAG DER EISENSTÄDTER

geöffnet von 11.00 bis 22.00 Uhr


11.00 bis 13.30 Uhr 

vor der Bühne Hauptplatz

 

Frühschoppen mit der Stadt- und Feuerwehrkapelle Eisenstadt

 

Traditionelle Blasmusik, Märsche, böhmische und mährische Polkas haben die MusikerInnen im Repertoire.


 

11.40 Uhr  Bühne Hauptplatz

 

Grußworte und Interviews mit der Österreichischen Weinkönigin Hannah I.

 

Anschließend  Botschaft des Weinpräfekten und feierliche Ausrufung des Weinlesebeginns im Burgenland durch den Ordo Equestris Vini Europae.


17.00 bis 20.00 Uhr

vor der Bühne Hauptplatz

 

Dämmerschoppen mit dem

Musikverein Bauernkapelle St. Georgen

 

 

Bereits seit Jahrhunderten wird in St. Georgen musiziert. Schon seit Jahren spielt der Verein in den höchsten Schwierigkeitsstufen. Blasmusik vom Feinsten und in der richtigen Vermischung interpretiert von einer der besten Kapellen des Burgenlandes.


Programmänderungen, Druck- und Satzfehler vorbehalten!