Wein und Genusstage Eisenstadt

„Nach vielen Gesprächen mit allen Beteiligten haben wir uns dazu entschlossen, die Wein- und Genusstage Eisenstadt nicht zu verschieben, sondern das Fest ganz abzusagen“, so der Veranstaltervertreter Michael Freismuth, Obmann des Vereins zur Förderung von Kultur, Tourismus und Wirtschaft in Eisenstadt.

 

Angesichts der wieder steigenden Zahlen und der bestehenden Auflagen für Veranstaltungen ist es nicht möglich, ein derartiges Weinfest zu veranstalten.

 

„Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste stehen an oberster Stelle. Deshalb werden wir in Eisenstadt weiter auf große Events verzichten und auf kleine Veranstaltungen wie Music in the City setzen“, so Bürgermeister Thomas Steiner. Diese Eventreihe wird mit vier weiteren Terminen bis Ende September verlängert.

 

 

 

Alle Details entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.

 

 

Von Mittwoch, dem 25. bis Sonntag, dem 29. August 2021 finden dann wieder im Zentrum von Eisenstadt bei freiem Eintritt die Wein und Genusstage statt.


Weinbauvereine und Weinbauorganisationen aus dem ganzen Burgenland werden ihre Weine präsentieren und laden zum Verkosten und Kaufen ein. 

Produkte und Spezialitäten von burgenländischen und ostösterreichischen Genussregionen sowie Bioproduzenten vervollständigten das Gourmetprogramm.

 

Musikalisch wird das Fest von feinen Swing-,

Jazz- und Blues-Tönen untermalt –

genießen leicht gemacht.

 

Eröffnung Wein & Genusstage 2019

© Bilder von Sebastian Handler

©Bilder von Moritz Strasser

Reservierungen für Aussteller für das Jahr 2020 können unter office@genussvolleseisenstadt.at angenommen werden!

Verein zur Förderung von Kultur, Tourismus und Wirtschaft in Eisenstadt

Thomas A. Edison-Straße 1

7000 Eisenstadt

Mobil 0664/5404068 
Genuss-EMail       

VORSCHAU Wein und Genusstage 2021
Flyer_Vorankuendigung2021_print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Presseinformation Absage Wein & Genusstage 2020
PA Wein und Genusstage.docx
Microsoft Word Dokument 149.9 KB

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch und Donnerstag:
17.00 bis 24.00 Uhr
Freitag und Samstag:
11.00 bis 24.00 Uhr
Sonntag:
11.00 bis 22.00 Uhr